25.03.02 18:48 Uhr
 1.474
 

Xbox: Verkaufszahlen aus Europa - Publisher sind unzufrieden

Seit dem Start der Xbox sind ca. 100.000 Microsoftkonsolen über den Ladentisch gegangen. Interessanterweise wurden gleich am ersten Tag 70 bis 80 Prozent verkauft. Seit dem ist der Absatz relativ niedrig.


Einer der führenden Publisher kommentierte die Verkaufszahlen: 'Unsere Erwartungen wurden nicht erfüllt'.
Allein in England läuft der Absatz recht gut, mit bisher 40.000 bis 45.000 verkauften Konsolen.

In Spanien und Italien wurden je ca. 3.000 bis 4.000 Konsolen und in Frankreich ca. 13.000 verkauft.
In Deutschland stehen die Zahlen derzeit bei 15.000 verkauften Konsolen. Es sollen aber weniger an den Endverbraucher verkauft worden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Verkauf, Xbox, Verkaufszahl, Publisher
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?