25.03.02 16:27 Uhr
 418
 

Länderspiel Deutschland - USA: Rostock wird zur Festung

Im Hinblick auf die Ereignisse des 11. Septembers in New York wird das Ostseestadion in Rostock während des Freundschaftsspiels Deutschland gegen USA zu einer Festung. Auch das Hotel der Amerikaner unterliegt strengsten Sicherheitsvorkehrungen.

Es sollen extra Polizeieinheiten aus umliegenden Bundesländern (Schleswig-Holstein, Brandenburg), sowie der Bundesgrenzschutz aushelfen, um einen reibungslosen Ablauf des Freunschaftsspiels zu garantieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: avarim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Deutschland, Deutsch, Land, Rostock, Länderspiel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"
Fußball: Bei drei Bundesliga-Schiedsrichtern gibt es einen Manipulationsverdacht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?