25.03.02 15:14 Uhr
 2
 

Hornblower Market-Check: AMEX Oil Service Holders

Der Oil Service Holders zeigt die Entwicklung von18 Unternehmen aus dem Öl-Sektor.Nach dem langen Abwärtstrend aus dem Jahr 2001bildete der Index seit September einen tragfähigen Boden aus. Anfang März gelang es den Öldienstleistern schließlich, den wichtigen Widerstand bei 62,50 Punkten zu überwinden.

In der vergangenen Handelswoche scheiterte der Markt aber, nach einer starken Aufwärtsbewegung, an der 70,00 Punkte-Marke. Zusätzlich verließ der Index seinen aufwärtsgerichteten Trendkanal am Freitag nach unten. Dieser Durchbruch wird durch ein „BlackMarubozu“ im Candlestick-Chart noch verstärkt.Die Markttechnik signalisiert eine Abschwächung des Aufwärtstrends bzw. eine Abwärtsbewegung,die Oszillatoren generieren Verkaufssignale. Unterstützung liegt bei 63,6 und 61,7 Punkten,Widerstand befindet sich bei 67,7 und 68,9 Zählern. Trading Ideas

Quelle: Hornblower Fischer


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Marke, Service, Check, Market
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?