24.03.02 23:41 Uhr
 109
 

Der Tortenwerfer wieder in Aktion: Präsidentschaftskandidat als Opfer

Bill Gates, Filmregisseur Jean-Luc Godard, Sänger Patrick Brue und weitere Prominente waren schon seine Opfer. Jetzt hat der Belgier Noel Godin erneut ein 'Tortenattentat' verübt.

Der französische Präsidentschaftskandidaten Jean-Pierre Chevenement bekam von ihm während einer Signierstunde eine Ananastorte mitten ins Gesicht.

Der Belgier wurde festgenommen, Chevenement signierte nach einer halben Stunde weiter Bücher und gab Autogramme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: its me
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Präsident, Opfer, Aktion, Torte
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Einbrecher werden wegen Spuren im Schnee gefasst
Mexiko: Mehrere Tote bei Schießerei während Musikfestival
Frankfurt: An die 35 Rumänen hausen in Bretterbuden aus Sperrmüll



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin
Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres
Gaggenau: 65-Jährige wäscht ihre Schmutzwäsche in Schwimmbad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?