24.03.02 22:17 Uhr
 141
 

Aktionärshauptversammlung der Deutschen Telekom: Aufstand erwartet

In etwa zwei Monaten wird die Hauptversammlung der Aktionäre der T-Aktie stattfinden: Am 28. Mai 2002 wird die Veranstaltung der Deutschen Telekom AG vom Unmut der Wertpapierbesitzer geprägt sein, ein Aufstand wird erwartet.

Die roten Zahlen in Milliardenhöhe, der Kursverfall der T-Aktie und die Verbindlichkeiten werden Thema der Hauptversammlung sein. Ob die Aktionäre den Vorstand entlasten wird, gilt zur Zeit als fraglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frasier
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Telekom, Aktion, Aktionär, Aufstand
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Halle(Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer
Evian-Wasser zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt
Stromversorgung wegen extreme Kälte und AKW-Ausfall in Frankreich angespannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Madonna hält drastische Anti-Trump-Rede bei Demo
Polen: Regierung will Fußfesseln für Unterhaltsverweigerer einführen
Rechtsradikale zünden Autos in Berlin an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?