24.03.02 21:05 Uhr
 51
 

Eichel kann sich freuen, die Bundesbank fuhr höhere Gewinne ein

Der Bundesbank-Präsident gab bekannt, dass die Gewinne leicht gestiegen sind. 2001 wurden mehr Gewinne erziehlt, als im Jahr zuvor. Ein Jahr davor lag der Gewinn bei 8,3 Milliarden Euro und das ist doppelt so viel wie ein Jahr davor.

Der Präsident der Bundesbank meinte, dass im Jahr 2004 einige Teile des Goldes aus den Reserven eventuell in Aktien angelegt werden.


WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gewinn, Bundesbank, Eichel
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
Berlin: Franziska Giffey fordert Durchgreifen bei illegalen Obdachlosencamps
Gerhard Schröder: "Grüne eignen sich hervorragend als Merkels Bettvorleger"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?