24.03.02 19:15 Uhr
 1.159
 

Britische und US-Kampfflugzeuge unter irakischem Beschuss

Der Irak hat im Süden des Landes jetzt wieder britische und amerikanische Kampfflugzeuge mit seiner Luftabwehr beschossen. Die Flugzeuge kontrollierten die seit Ende des Golfkrieges bestehende Flugverbotszone.

Aufgrund der Angriffe setzten die Allierten nach irakischen Angaben ihre Kontrollflüge im Süden vorerst aus.


ANZEIGE  
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: USA, Kampf, Kampfflugzeug
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?