24.03.02 17:35 Uhr
 31
 

2.Liga: Union Berlin spielt 1:1-Unentschieden

Der 1.FC Union Berlin und der MSV Duisburg trennten sich am heutigen Sonntag 1:1 Unentschieden. Damit ist Union Berlin jetzt schon seit 10 Spielen ungeschlagen. Im Duisburger Wedaustadion waren 8031 Zuschauer.

Damit ist der 1.FC Union Berlin weiter auf dem sechsten Platz. Der MSV Duisburg bleibt auf dem neunten Tabellenplatz. Union Berlin machte schon in der 9.Minute durch Petar Divic das 1:0.

Das 1:1 erzielte Marc Kienle in der 45.Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Liga, Union, 2. Bundesliga, Unentschieden, Union Berlin
Quelle: www.netzeitung.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?