24.03.02 16:49 Uhr
 569
 

F1: M. Schumacher geht in Brasilien mit F 2002 an den Start

Beim Großen Preis von Sao Paulo wird der deutsche Ferrari-Pilot mit dem neuen F 2002 an den Start gehen. Sein Teamkollege Rubens Barrichello wird weiterhin den alten F 2001 fahren.

Nach vielen Tests teilte nun Ferrari-Pressesprecher Luca Colajanni mit, dass der neue Wagen bereit sei, um eingesetzt zu werden. Dennoch wird der Brasilianer Rubens Barrichello auch in Sao Paulo den F 2001 nutzen.

Jean Todt meint, dass es die richtige Strategie gewesen wäre, vorerst am F 2001 festzuhalten. Bei Ferrari ist man überaus zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Brasilien, Start
Quelle: www.heute.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an
"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an
"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?