24.03.02 16:46 Uhr
 687
 

Müssen die Deutschen bald mehr Miete zahlen?

Schlechte Nachrichten hat nun der Deutsche Mieterbund (DMB) verkündet: Es werden kaum noch Wohnungen gebaut, die zur Vermietung bestimmt sind. Die Folge: Die Deutschen müssen sich auf Mieterhöhungen einstellen.

Im Jahr 2002 werden etwa 400.000 neue Mietwohnungen benötigt. Nicht mal ein Viertel davon wird auch wirklich gebaut.

Aufgrund der starken Mietunterschiede im Bundesgebiet fordert der DMB, Subventionen entsprechend zu staffeln. So sollten in Städten wie Frankfurt am Main oder München mehr Subventionen in den Mietwohnungsbau fließen.


ANZEIGE  
WebReporter: Vicomte
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Deutsch, Miete
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Dieselautos drohen Fahrverbot in Stuttgart
Mexiko: Neun fast nackte und blutige Leichen vor Haus zur Schau gestellt
Niederländische Bahn spricht Fahrgäste nicht mehr mit "Damen und Herren" an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?