24.03.02 16:10 Uhr
 18
 

Biathlon: Poiree gewinnt - Fischer wird zweiter

Im letzten Biathlon-Rennen über 15km gewann Raphael Poiree vor Sven Fischer bei den Herren. Bei den Frauen wurde Olena Zubrilowa erster. Sven Fischer machte vier Schießfehler und kam mit 17,9 sek Rückstand ins Ziel.

Raphael Poiree gewann damit zum dritten Mal in Folge den Gesamtweltcup. Auf dem dritten Platz war am Ende Frode Andresen. Der Deutsche Frank Luck aus Obershof kam nur auf den sechsten Rang.

Zweiter bei den Frauen hinter Olena Zubrilowa wurde Olga Pylewa. Hinter Olga Pylewa auf den dritten Platz kam die Weißrussin Olga Nasarowa. Uschi Disl kam auf Platz 5. Magdalena Forsberg gewann zum sechsten Mal in Folge die Gesamtwertung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fisch, Fischer, Biathlon
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen
Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?