24.03.02 15:46 Uhr
 53
 

Papst sagte Palmsonntags-Messe wegen Krankheit ab

Der Papst mußte die Zelebration der Palmsonntags-Messe wegen starker Knieschmerzen absagen.
Ebenso die Palmprozession konnte der Papst nicht selbst leiten, berichtet der Vatikan.

Mit der Palmprozession leitet die katolische Kirche die Karwoche ein.

Trotz seiner Schwäche erschien der Papst auf dem Petersplatz, auf dem sich tausende Menschen versammelt hatten. Im Sitzen segnete er die Palm- und Olivenzweige der Gläubigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Avantasia
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Krank, Krankheit, Messe
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?