24.03.02 15:46 Uhr
 53
 

Papst sagte Palmsonntags-Messe wegen Krankheit ab

Der Papst mußte die Zelebration der Palmsonntags-Messe wegen starker Knieschmerzen absagen.
Ebenso die Palmprozession konnte der Papst nicht selbst leiten, berichtet der Vatikan.

Mit der Palmprozession leitet die katolische Kirche die Karwoche ein.

Trotz seiner Schwäche erschien der Papst auf dem Petersplatz, auf dem sich tausende Menschen versammelt hatten. Im Sitzen segnete er die Palm- und Olivenzweige der Gläubigen.


WebReporter: Avantasia
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Krank, Krankheit, Messe
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?