24.03.02 14:26 Uhr
 34
 

"Seussical" - ein Broadway-Flop will es noch einmal wissen

'Seussical the Musical' floppte in der Saison 2000-2001 am Broadway gar schrecklich.
Nichts desto trotz liebte ein Teil des Publikums die Show sehr, und auch eine Cast-CD kam zustande.

Im Herbst 2002 wollen es die 'Seussical'-Macher noch einmal wissen und schicken eine überarbeitete Version der Show auf große USA-Tour. Die Tourpremiere findet am 17. September im Murat Center von Indianapolis statt.

Christopher Ashley, seines Zeichens verantwortlich für die Regie bei erfolgreichen Broadway-Produktionen wie 'The Rocky Horror Picture Show', ist für den Relaunch engagiert worden.
Cathy Rigby ist in der Rolle von 'The Cat in the Hat' zu sehen.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Flop, Broadway
Quelle: www.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche
Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?