24.03.02 13:40 Uhr
 830
 

Premiere D-Box wird zur Spielekonsole

In der letzten Woche wurden von Premiere einige Änderungen bekannt gegeben, die helfen sollten das Unternehmen wieder in die Gewinnzone zu bringen. SSN berichtete bereits. Das Programm wird sich ändern und ein Einstiegs Programm soll kommen.

Aber wer keine Filme sehen möchte, der kann die D Box als Spielekonsole nutzen. Auf der Seite 'C64-Emu auf D-Box 2' wird erklärt wie man die D-Box zur Spielekonsole macht. Durch einen Emulator lassen sich Spiele aus der C64er Generation spielen.

Der Commodore C64 hat sich sehr gut verkauft und konnte sich bei 22 Millionen Nutzer starker Beliebtheit erfreuen. Welche Spiele zur Verfügung stehen, kann man unter http://www.lemon64.com/ nachlesen.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Premier, Premiere, Box, Spielekonsole
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Bayern: CSU gegen Feiertag zu Freistaat-Jubiläum
Berlin: CDU-Parteizentrale wegen Spendenaffäre durchsucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?