24.03.02 13:28 Uhr
 1.091
 

Seit Januar 2000 im Koma - Profiboxer Valdez nun gestorben

Florida: Der Profiboxer Emiliano Valdez erlag nun seinen schweren Verletzungen, die er sich im Januar 2000 bei einem Kampf (Weltergewicht) gegen den Amerikaner Teddy Reid zugezogen hatte.

Damals wurde der Puertoricaner mehrmals schwer am Kopf getroffen, so dass er dadurch bewusstlos wurde und seitdem nicht mehr aufwachte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Profi, Koma, Januar
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tatort"-Kommissar findet Harald Schmidts Ausstieg "unprofessionell"
Pädophilie-Verteidigung: Milo Yiannopoulos nicht mehr bei rechten Breitbart News
Tom Hanks veröffentlicht Erzählband über Schreibmaschinen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfragewerte der AfD brechen ein: Nur noch acht Prozent
Behinderten-Betreuer nach schockierender "Wallraff"-Recherche nun freigestellt
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?