24.03.02 13:26 Uhr
 272
 

Superweib Veronica Ferres deckt auf: So "schrecklich" war ihre Kindheit

Die bekannte Schauspielerin Veronica Ferres sprach mit der 'Bild am Sonntag' über ihre schreckliche Kindheit. Sie gab zu, aufgrund von mangelndem Selbstbewusstsein, früher sehr häufig gebrochen zu haben.

Nach ihrer Magersucht in frühen Jahren habe sie sich dann 20 Kilo mehr angefuttert, als sie heute wiegt. Sie hatte eine gewisse Art von Unsicherheit, da sie glaubte, als Tochter eines Kartoffelhändlers nie zum Theater gehen zu können.

Sie sei nach eigenen Angaben immer nur als 'das blonde Vollweib' wahrgenommen worden, gerade deshalb freut sie sich heute besonders über ihren Erfolg und über gute Kritiken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DavTorik
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kindheit, Veronica Ferres
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veronica Ferres zu ihrer Ehe: "Ich habe zu Hause die Hosen an"
Veronica Ferres ergattert Hollywood-Rolle neben Robert De Niro
Veronica Ferres und ihr Mann lassen zwei Flüchtlingsfamilien in ihrer Villa wohnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veronica Ferres zu ihrer Ehe: "Ich habe zu Hause die Hosen an"
Veronica Ferres ergattert Hollywood-Rolle neben Robert De Niro
Veronica Ferres und ihr Mann lassen zwei Flüchtlingsfamilien in ihrer Villa wohnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?