24.03.02 00:31 Uhr
 40
 

Mann und sein Hund von Zug erfasst und überrollt

Wien - Am Samstag ereignete sich am Bahnhof Matzleinsdorferplatz in Wien ein Unfall, der tödliche Folgen für einen Spaziergänger und seinen Hund hatte.

Ein Mann und sein Hund wurden von einem einfahrenden Zug der Schnellbahn erfasst und dann überrollt.

Bei dem Unglück kamen beide ums Leben. Weitere Informationen gab es zunächst nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hund, Zug
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp
Urteil: Unternehmen müssen auch vollen Rundfunkbeitrag bezahlen
Kronshagen: Vor Krankenhaus angezündete Frau erliegt ihren Verbrennungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp
Urteil: Unternehmen müssen auch vollen Rundfunkbeitrag bezahlen
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?