23.03.02 23:57 Uhr
 116
 

Opposition Weissrusslands: Unser Land liefert Waffen an den Irak

Offiziell heißt es, dass Weissrussland einen Vertrag über Warentausch mit dem Irak abgeschlossen habe. Verteidigungsminister Malzew bestätigt zudem den Handel von Waffen auf dem Weltmarkt.

Daraus folgert die Opposition, dass man Rüstungsexporte in den Irak betreibe. Konkret handele es sich um Interesse an einem Raketenabwehrsystem und Reparaturserviceleistungen.

Sogar eine Liste von Offizieren, die in Weissrussland waren, legte die Opposition als Beweis vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schmidt787
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Land, Waffe, Opposition
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Regierung möchte Militärausbildung für Schüler
"Aufstand der Leisen" in München: Flüchtlingshelfer demonstrieren
Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Polen: Regierung möchte Militärausbildung für Schüler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?