23.03.02 22:51 Uhr
 56
 

Hunderte Taliban-Kämpfer erhielten Amnestie

In Afghanistan wurden jetzt 300 Taliban-Kämpfer freigelassen. Möglich wurde dies durch den Chef der afghanischen Übergangsregierung Hamid Karsai - er hatte der Amnestie zugestimmt.

Die Männer wurden bei Kämpfen bei Samangan, Masar-i-Scharif und Kundus zu Beginn der Afghanistan-Offensive festgenommen.


ANZEIGE  
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Kampf, Taliban, Kämpfer, Amnestie
Quelle: www.netzeitung.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?