23.03.02 18:09 Uhr
 30
 

Krefeld: Für Lambert ist die Saison beendet - Ermittlungsverfahren

Schlechte Nachricht für die Pinguine aus Krefeld. Im ersten Play-Off gegen die Kölner Haie verloren sie nicht nur das Spiel mit 2:1, sondern auch ihren Verteidiger Dan Lambert. Diagnostiziert wurde eine Verletzung des Bandapparates.

Zu dem Zwischenfall kam es in der 75. Spielminute, als Eric Bertrand (Köln) von einer Strafe wieder auf Feld stürmte. Dabei gab es einen Bodycheck von hinten gegen den völlig überraschten Lambert.

Der KEV hat mittlerweile ein Ermittlungsverfahren gegen Bertrand bei der DEL beantragt. Bertrands Attacke habe zu keinem Zeitpunkt dem Puck gegolten, sondern nur dem Gegenspieler, in der Absicht diesen zu verletzen. Für Lambert ist die Saison zu Ende.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stauder
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Saison, Ermittlung, Krefeld
Quelle: www.kev.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?