23.03.02 16:29 Uhr
 10
 

Texas Instruments denkt über Beteiligung an Palm nach

Der amerikanische Chiphersteller Texas Instruments denkt über eine Beteiligung an Palm nach. Eine Beteiligung an der Tochtergesellschaft Palm Source wäre denkbar. Diese Tochtergesellschaft entwickelt Betriebssysteme für mobile Computer.

Durch eine Beteiligung könnten Palm und Texas Instruments ihre Produkte gemeinsam optimieren. Sollten die Beteiligungsgespräche erfolgreich verlaufen, so steht dem Redmonder Softwareriesen Microsoft eine ernsthafte Konkurrenz gegenüber.

Microsoft versucht durch Kooperation mit verschiedenen Herstellern mobiler Computer Marktführer im Bereich Betriebssysteme zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: itbabe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Texas, Beteiligung, Palm, Instrument
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahlkampfthemen: Martin Schulz (SPD) ist für die Homoehe
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht
Zu wenig Justiz-Personal: Kauder (CDU) wirft Maas (SPD) Versäumnisse vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?