23.03.02 15:05 Uhr
 1.183
 

Mit 2,49 Promille Wehrsportübung auf offener Straße abgehalten

Lindau (Bodensee) - Zwei betrunkene Männer im Alter von 26 und 29 Jahren haben in der Nacht zum Freitag auf der Lindauer Insel eine Wehrsportübung abgehalten und dabei etlichen Passanten einen riesen Schrecken eingejagt.

Die beiden Männer hatten sich zunächst getroffen und dabei heftig Alkohol getrunken. Danach begannen sie in Kampfmontur und mit Gotcha-Gewehren bewaffnet ihre Übung. Dabei zogen sie randalierend über die Insel und feuerten aufeinander.

Als die alarmierte Polizei die beiden Männer um 1 Uhr 10 aufgriff, stellte sie bei einem der Männer einen Alkoholpegel von 2,49 Promille fest und stellte die Waffen sicher. Beide Männer waren den Beamten bereits wegen Gewaltdelikten bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Promi, Straße, Promille
Quelle: www.szon.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen
Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?