23.03.02 12:35 Uhr
 157
 

Team Telekom: Ullrich erhält Trainingsverbot

Der deutsche Rad-Profi Jan Ullrich vom Team Telekom wird wegen einer Knieverletzung eine Trainingspause einlegen müssen. Dies entschied Team-Arzt Lothar Heinrich.

'Muskel- und Sehnen-Apparat sind beschwerdefrei, aber am Knochen hat er noch Schmerzen. Deshalb braucht er noch Ruhe. Er konnte die vergangene Woche nicht auf dem Rad trainieren und wird auch die kommende pausieren', so Heinrich.

Ullrich hat es in diesem Jahr noch nicht über ein Rennen hinausgebracht. Sein einziger Start erfolgte im Januar bei der Quatar-Rundfahrt.


WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Telekom, Team, Training
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?