23.03.02 11:01 Uhr
 2.377
 

ForceFeedback ist out - Stromschläge beim Spielen

Wer kennt sie nicht, die Joysticks und Mäuse, die bei Spielen wie wild durch die Gegend zucken. Nun kommt jedoch die Weiterentwicklung dieser Technologie.

Bioforce, so wird die Technologie des Herstellers MadCatz genannt. Elektroden werden am Arm des Spielers befestigt, über die er dann, sofern er getroffen wurde, Elektroschocks bekommt.

Laut Hersteller tut dies 'auch gar nicht weh.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eldiablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Strom, Spielen, Feedback
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?