23.03.02 11:01 Uhr
 2.377
 

ForceFeedback ist out - Stromschläge beim Spielen

Wer kennt sie nicht, die Joysticks und Mäuse, die bei Spielen wie wild durch die Gegend zucken. Nun kommt jedoch die Weiterentwicklung dieser Technologie.

Bioforce, so wird die Technologie des Herstellers MadCatz genannt. Elektroden werden am Arm des Spielers befestigt, über die er dann, sofern er getroffen wurde, Elektroschocks bekommt.

Laut Hersteller tut dies 'auch gar nicht weh.'


WebReporter: eldiablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Strom, Spielen, Feedback
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?