23.03.02 09:43 Uhr
 72
 

Epidemie in Kongo - Hunderte Tote

Seit Beginn diesen Jahres sind in Kongo nach Ausbruch der Cholera bereits 586 Menschen gestorben. Es handle sich um die schwerste Cholera-Epidemie seit vier Jahren.

Bereits 8 000 Menschen sind seit Ende letzten Jahres an der Cholera in Kongo erkrankt. Seit Januar forderte die Seuche bereits 470 Todesopfer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kongo, Epidemie
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?