23.03.02 07:35 Uhr
 242
 

Sex während der fraulichen Periode ist gesund

Viele Frauen leiden unter einer Entzündung der Gebärmutterschleimhaut, die hartnäckig ist und immer wieder kehrt.
Bisher hatte man diesen Frauen geraten während ihrer Regel auf Sex zu verzichten, da es schaden würde.

Nun wurde aber genau das Gegenteil bewiesen, denn Sex, am besten mit Orgasmus, ist gesund. Ihr Leiden der Entzündungen wird dadurch geschwächt und die Entzündungen treten seltener auf.

Außerdem sollten betroffene Frauen während ihrer Regel lieber zu Tampons greifen als zu Binden, denn wahrscheinlich können so Schleimhautstücke besser abtransportiert werden.


WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moskau-Veto im Sicherheitsrat: Untersuchungen in Syrien blockiert
Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?