23.03.02 07:35 Uhr
 242
 

Sex während der fraulichen Periode ist gesund

Viele Frauen leiden unter einer Entzündung der Gebärmutterschleimhaut, die hartnäckig ist und immer wieder kehrt.
Bisher hatte man diesen Frauen geraten während ihrer Regel auf Sex zu verzichten, da es schaden würde.

Nun wurde aber genau das Gegenteil bewiesen, denn Sex, am besten mit Orgasmus, ist gesund. Ihr Leiden der Entzündungen wird dadurch geschwächt und die Entzündungen treten seltener auf.

Außerdem sollten betroffene Frauen während ihrer Regel lieber zu Tampons greifen als zu Binden, denn wahrscheinlich können so Schleimhautstücke besser abtransportiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Spermienanzahl bei westlichen Männern sinkt immer mehr
Japan: Tödliche Zeckenkrankheit erstmals durch Katzenbiss übertragen?
Studie: Putzhilfen führen zu glücklicherem Leben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Wien: Paar mit einem Hund und zehn Katzen in einem Zimmer droht Haft
Judo: Olympiasiegerin Miriam Blasco heiratet nun ihre Finalgegnerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?