23.03.02 07:16 Uhr
 551
 

Düsseldorf: Doppelt so schnell als erlaubt

Im Rheinalleetunnel in Düsseldorf wurde 2 1/2 Stunden lang die Geschwindigkeit von Fahrzeugen durch die Polizei gemessen.

Den traurigen Geschwindigkeitsrekord hält ein Motorradfahrer mit 162 Stundenkilometern bei erlaubten 80 km/h.

Weiteren Verkehrsteilnehmern droht auch ein Fahrverbot. Grund der Tempomessung waren Unfälle in der vergangenen Zeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haluetti
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf
Quelle: www.duesseldorf-today.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Vergewaltigung in Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Mülheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?