22.03.02 22:55 Uhr
 65
 

Satirische Heimatlieder von Knorkator

Die Berliner Band 'Knorkator', die 2000 beim deutschen Vorentscheid zum 'European Song Contest' (früher: Grand Prix d´Eurovision) teilnahm, hat sich kurzfristig umbenannt. Für dieses Jahr will sie unter dem Namen 'High, Mud, Leader' auftreten.

Ausgesprochen wird dieser Name wie das deutsche Wort 'Heimatlieder', und wurde gewählt, da die 3-köpfige Band nun satirische Musik darbieten möchte, die sich an volkstümliche Musik anlehnt. Bereits Ende März soll die erste CD erhältlich sein.

Ein Song auf dieser CD wird z.B. den Titel 'Mit Blasmusik macht's Spaß im Krieg' tragen. Nach dem kurzen Stelldichein im Genre der Volksmusik möchten die drei Musiker ab nächstem Jahr allerdings wieder unter dem Namen 'Knorkator' auftreten.


WebReporter: Nonet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Heimat
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwurf sexuelle Übergriffe: Regisseur Dieter Wedel tritt als Intendant zurück
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?