22.03.02 18:37 Uhr
 135
 

Union Berlin lässt für Bundesliga-Aufstieg eine Million Euro springen

Fußball: Der Neuling der 2. Bundesliga 1.FC Union Berlin will es seinen Profis besonders schmackhaft machen, wenn sie den Durchmarsch in die Bundesliga schaffen sollten.

Den ursprünglich vorgesehenen 600.000 Euros wurde noch eins draufgesetzt, indem die Vorstandsschaft die Aufstiegsprämie auf insgesamt eine Million Euro erhöht hat.

Der 1.FC Union Berlin liegt momentan sieben Spieltage vor Schluss noch sehr aussichtsreich für den Bundesligaaufstieg auf einem 6. Rang.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Euro, Berlin, Bundesliga, Million, Union, Aufstieg, Union Berlin
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?