22.03.02 17:01 Uhr
 18
 

Waste Management trennt sich von Anderson

Die Waste Management Inc., das größte Müllentsorgungs-Unternehmen in den USA, meldete am Freitag, dass sie sich vom Rechnungsprüfer Arthur Anderson getrennt hat und nun mit Ernst & Young LLP kooperiert.

Das Unternehmen hat zudem entschieden, die Dienste von Ernst & Young lediglich bei Rechnungsprüfungen in Anspruch zu nehmen. Als Berater will den Anderson-Rivalen nicht beschäftigen.

Der angeschlagene Wirtschaftsprüfer Anderson, von dem sich mittlerweile rund 60 Kunden aufgrund des Enron-Skandals getrennt haben, hat am heutigen Freitag zudem die Chicago Mercantile Exchange Holdings Inc. als Kunde verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Pamela Anderson, Management
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?