22.03.02 16:09 Uhr
 526
 

Pastorin verklagt Celine Dions Ehemann wegen Vergewaltigung

Rene Angelil, Ehemann der berühmten Sängerin Celine Dion, wird von einer Pastorin der Full Gospel World Church und ihrem Mann wegen Vergewaltigung verklagt.

Die Frau beschuldigt Angelil sie vor zwei Jahren im Imperial Hotel in Las Vegas sexuell missbraucht zu haben. Von Seiten des Angeklagten wird der Vorwurf als 'reine Erfindung' bezeichnet.

Wie jetzt bekannt wurde, hatten Angelil und seine Firma Coliseum die Pastorin vor zwei Jahren finanziell entschädigt, um ein Gerichtsverfahren zu verhindern. Im Sommer 2000 wollte die Frau ihn wegen unsittlicher Berührung verklagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vergewaltigung, Ehemann, Pastor, Céline Dion
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert
Céline Dion zeigt sich mit 49 Jahren komplett nackt in der "Vogue"
Montreal: Céline Dion verabschiedet sich von verstorbenem Mann an offenem Sarg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert
Céline Dion zeigt sich mit 49 Jahren komplett nackt in der "Vogue"
Montreal: Céline Dion verabschiedet sich von verstorbenem Mann an offenem Sarg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?