22.03.02 14:53 Uhr
 172
 

Pierce Brosnan am Krankenbett seines Sohnes

James Bond Darsteller Pierce Brosnan hat die Dreharbeiten zu seinem neuesten Film: 'Die Another Day' unterbrochen, um am Krankenbett seines 18 Jahre alten Sohnes Sean zu wachen.

Sean hatte sich in der Sporthalle der Millfield Schule in Somerset, England, den Bauch aufgerissen. Die Ärzte erkannten erst den Ernst der Verletzungen, als sie bei ihm alte Vorschädigungen des Dünndarms und eine Bauchfellentzündung diagnostizierten.

Diese Verletzungen stammten von einem schweren Autounfall, in den Sean vor zwei Jahren verwickelt war. Er hatte sich nie ganz davon erholt. nach der Operation im Taunton's Musgrove Park Krankenhaus ist Brosnans Sohn auf dem Wege der Besserung.


WebReporter: newsagent
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krank
Quelle: www.imdb.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen
Ozeanien: Pazifikinsel Ambae von Vulkanausbruch bedroht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?