22.03.02 09:48 Uhr
 8
 

Kofi Annan verteidigt Entwicklungshilfe

Kofi Annan, der
UNO-Generalsekretär hat an der
Konferenz in Mexiko zu grösseren
Anstrengungen bei der
Entwicklungshilfe aufgerufen.

Annan verlangte sogar, dass die
weltweit geleistete Hilfe verdoppelt werden soll. Heute beträgt die geleistete Hilfe rund 50 Milliarden Dollar und in Zukunft soll es das Doppelte sein.

Der spanische Aussenminister, der
Vertreter der Ratspräsidentschaft,
sagte, dass die EU ihre
Jahresleistung um 7 Mrd. Dollar
aufstocken will, derzeit sind es 25 Mrd. Dollar pro Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blatti
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Entwicklung, Entwicklungshilfe
Quelle: www.swisstxt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident