21.03.02 23:18 Uhr
 13
 

Manifesta 4 Ausstellung beginnt im Mai

Rund 70 Künstler stellen vom 25. Mai bis 25. August ihre Werke in der Innenstadt von Frankfurt am Main aus.


Das Besonderer an dieser Ausstellung ist, dass sie nicht in einem Messezentrum statt findet, sondern in der Innenstadt von Frankfurt am Main. An öffentlichen Orten, wie z.B. den U-Bahn-Stationen, werden die Werke dann zu besichtigen sein.

Wie der Generalkoordinator Martin Fritz mitgeteilt hat, wurden von rund 1000 Künstlern nur die Besten ausgewählt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Mai
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?