21.03.02 22:39 Uhr
 220
 

Junge gewinnt den 'Stink-Schuh-Preis'

Der 9-jährige Danny Denault gewann im US-Bundesstaat Vermont den 'Stink-Schuh-Preis'. Die Teilnehmer des Wettbewerbs kamen aus der gesamten USA.

Denault konnte die Jury mit der 'einzigartigen' Duftnote von Kuhfladen überzeugen. Er war zuvor bei Bekannten auf dem Hof gewesen und trat ständig in den Kot, denn 'sie sind einfach überall', sagte der Gewinner.

Ein Konkurrent war unter anderem der 10-jährige Sam Kessler, dessen Mutter enttäuscht war, da ihr Sohn nicht gewann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: t0ny
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Preis, Junge, Schuh
Quelle: news.search.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?