21.03.02 19:51 Uhr
 758
 

F1: Schumachers F2002 blieb einfach stehen

Die Testfahrten von Michael Schumacher in Barcelona sind durch einen nicht erklärbaren Fehler beendet worden. Er hatte 70 Runden durchgehalten und rollte dann wegen einem mechanischen Defekt aus.

Nachmittags hatte er seinem Kollegen Rubens Barrichello noch ordentlich Zeit abgenommen. Ob der F2002 jetzt in Sao Paulo zum Start rollt, ist weiter ungewiss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?