21.03.02 15:50 Uhr
 67
 

Schlange sorgte in einem Einkaufszentrum für Aufregung

Am Mittwoch hat in einem Tiroler Einkaufszentrum eine Schlange für Aufregung gesorgt. Die braune Kletternatter schlängelte im Parterre umher. Im Oktober tauchte schon mal eine Schlange auf, damals war es eine schwarze Erdnatter.

Der Inhaber eines Zoogeschäfts des Einkaufszentrums fing die Schlange ein. Dann wurde sie dem Innsbrucker Alpenzoo überstellt.

Dort fand man heraus, dass die Schlange harmlos ist und dass sie sich in einem 'ausgezeichneten Allgemeinzustand' befindet, was darauf schließen lässt, dass sie regelmäßig gefüttert wurde. Woher die Kletternatter stammt, ist noch nicht bekannt.


WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Schlange, Einkauf, Aufregung, Einkaufszentrum
Quelle: www2.kurier.at


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"
US-Außenminister möchte ohne Vorbedingungen mit Nordkorea sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?