21.03.02 14:47 Uhr
 93
 

"Resident Evil" Star Michelle Rodriguez in Schlägerei verwickelt

Im Film 'Girlfight' spielt Michelle Rodriguez eine Boxerin. Im richtigen Leben kam es jetzt zu einer echten Auseinandersetzung mit einer wirklichen Gegnerin. Die Polizei teilte keine Einzelheiten zu dem Vorfall mit.

In Jersey City kam es zu der Auseinandersetzung zwischen den beiden 'Streithennen'. Nach Aussage der Gegnerin von Rodriguez, einer 22 Jahre alten Frau, hat ihr die Schauspielerin ins Gesicht geschlagen und an den Haaren gezogen.

Durch einen Biss in den Arm von Rodriguez konnte sich die Junge Frau retten. Im Krankenhaus wurde die Bisswunde genäht. Rodriguez wurde festgenommen und gegen Zahlung einer Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Star, Schlägerei, Schläger, Resident Evil
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
"Resident Evil 7": Keine Quick Time Events - Dennoch soll nicht alles anders sein
"Resident Evil 7": Capcom kündigt blanken Horror an



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
"Resident Evil 7": Keine Quick Time Events - Dennoch soll nicht alles anders sein
"Resident Evil 7": Capcom kündigt blanken Horror an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?