21.03.02 13:56 Uhr
 319
 

Sechs Monate nach WTC-Anschlag: Leiche von Polizistin entdeckt

Sechs Monate nach dem verheerenden Terroranschlag auf das WTC ist nun die Leiche der einzigen New Yorker Polizistin, die bei den Rettungsarbeiten ums Leben gekommen ist, unter den Trümmern des WTC entdeckt worden.

Sie konnte anhand ihrer Polizeimarke und ihres Namensschildes identifiziert werden, wie verlautbart wurde. Sie war erst die zweite Polizistin von New York, die im dienstlichen Einsatz ihr Leben lassen musste.

Bei dem Anschlag vom 11.September auf das WTC sind bekanntlich neben 343 Feuerwehrleuten auch 23 Polizisten getötet worden, wobei noch nicht alle Leichen identifiziert werden konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gweis
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Anschlag, Polizist, Leiche, Monat
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dessau: Nächtlicher Brandanschlag auf Justizgebäude
Teheran: Bei Hochhauseinsturz kommen 30 Menschen ums Leben
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Presse droht Donald Trump in offenem Brief: Man werde genau hinsehen
Vermehrt Babys mit Down-Syndrom: Jeder vierte Schwangere trinkt Alkohol
Dessau: Nächtlicher Brandanschlag auf Justizgebäude


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?