21.03.02 08:33 Uhr
 6
 

Compaq Aktionäre stimmen für Fusion mit HP

Die Aktionäre des Computerherstellers Compaq haben gestern mit eindeutiger Mehrheit für die Fusion mit dem Konkurrenten Hewlett-Packard gestimmt. Bei einer Fusion würde der Markenname Compaq größtenteils vom Markt verschwinden und nur noch auf wenigen Produkten vertreten sein.

Auf der einen Tag zuvor abgehaltenen Aktionärsversammlung von Hewlett-Packard fiel das Ergebnis weit weniger eindeutig aus. Mit offiziellen Daten wird erst in ein bis zwei Wochen gerechnet.

Die Compaq Aktie verlor gestern 2,8 Prozent auf 10,82 Dollar, während Hewlett-Packard 3,2 Prozent auf 18,20 einbüßten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktion, Fusion, HP, Aktionär
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus
Halle (Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer
Evian-Wasser zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot
Verfassungsrechtler klagen gegen Donald Trump wegen dessen Hotel-Imperiums
CSU-Politikerin Ilse Aigner fordert von Medien ein Ende des "Trump-Bashings"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?