21.03.02 08:33 Uhr
 6
 

Compaq Aktionäre stimmen für Fusion mit HP

Die Aktionäre des Computerherstellers Compaq haben gestern mit eindeutiger Mehrheit für die Fusion mit dem Konkurrenten Hewlett-Packard gestimmt. Bei einer Fusion würde der Markenname Compaq größtenteils vom Markt verschwinden und nur noch auf wenigen Produkten vertreten sein.

Auf der einen Tag zuvor abgehaltenen Aktionärsversammlung von Hewlett-Packard fiel das Ergebnis weit weniger eindeutig aus. Mit offiziellen Daten wird erst in ein bis zwei Wochen gerechnet.

Die Compaq Aktie verlor gestern 2,8 Prozent auf 10,82 Dollar, während Hewlett-Packard 3,2 Prozent auf 18,20 einbüßten.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktion, Fusion, HP, Aktionär
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?