21.03.02 08:21 Uhr
 125
 

Amateur Moderator/in gesucht für TV Live-Produktion

Informationen zum Strafvollzug sind heute sehr schwer zu bekommen, da der Informationsfluss zu Öffentlichkeit sehr begrenzt ist. http://www.knastbook.de hat sich etwas Tolles einfallen lassen.

Da auch verschiedene Meinungen und Ansichten zu diesem Thema an der Tagesordnung sind, hat die Redaktion Knastbook ein neues Projekt ins Leben gerufen. Es wird in kürze eine Livesendung im TV geben und dafür sucht die Redaktion folgendes:

Vollzugsbeamte, Sozialarbeiter, Ehrenamtliche, Ex-/ Häftlinge, Angehörige und Betroffene werden aufgerufen, an dieser Livediskussion, die auch durch einen Live-Chat begleitet wird, Teil zu nehmen. Auch ein/e Moderator/in wird gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ComPoint
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: TV, Produkt, Produktion, Moderator, Live, Amateur
Quelle: www.knastbook.knastportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagringen krankenhausreif
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?