20.03.02 23:48 Uhr
 78
 

Freispruch für Bill und Hillary Clinton

Die Ermittlungen gegen Bill und Hillary Clinton in der Whitewater-Affäre sind abgeschlossen. Die Angelegenheit endete für Beide mit einem Freispruch.

Insgesamt reichten die Beweismittel nicht aus, um eine kriminelle Handlung des Ex-Präsidenten und seiner Frau in dem Immobiliengeschäft Whitewater festzustellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Freispruch, Hillary Clinton
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
US-Wahl: Fünf Wahlmänner stimmten nicht wie vorgesehen für Hillary Clinton
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
US-Wahl: Fünf Wahlmänner stimmten nicht wie vorgesehen für Hillary Clinton
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?