20.03.02 21:33 Uhr
 1.787
 

Festplatten mit Laufzeitbegrenzung - IBM relativiert Aussage

Wie schon vor knapp zwei Wochen berichtet, erschreckte IBM die Kunden ihrer Deskstar-Festplatten mit der Aussage, dass die Festplatten nicht mehr als acht Stunden täglich im Betrieb sein sollten.

IBM relativiert nun diese Aussage. Die 333 Stunden/Monat-Empfehlung sei primär auf ältere Festplatten zutreffend. Dagegen sei die 120GXP-Deskstar für den Dauerbetrieb und damit als Festplatte für Server durchaus geeignet.

Die Festplatten wurden entsprechenden Tests ausgesetzt. Die dreijährige Garantie gelte auch für den Dauerbetrieb, so IBM weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: IBM, Festplatte, Aussage, Laufzeit
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?