20.03.02 21:20 Uhr
 50
 

Fohlenmutter stirbt bei Geburt-Amme gefunden

Am Dienstag wurde in Wittmund (Ostfriesland) das Fohlen 'Daylight' geboren. Der Dickdarm der Stutenmutter verdrehte sich dabei und sie starb trotz sofortiger Notoperation.

Das Fohlen der 14-jährigen Besitzerin war damit ohne Mutter.
Mit einem Radioaufruf gelang es schließlich, eine Fohlenmutter in Bad Bentheim ausfindig zu machen, deren Fohlen gerade gestorben war.

Die Besitzerfamilie will sich nun mit Daylight auf den Weg nach Bad Bentheim machen, um die Ersatzmutter an das Fohlen zu gewöhnen. Sollte dies nicht gelingen, muss Daylight wohl als letzter Versuch in eine Fohlenaufzuchtsation gegeben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nennmue
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geburt, Fohlen
Quelle: www.ost-friesland.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich
Studie: G8-Abiturienten haben keine Lust aufs Studieren mehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?