20.03.02 20:33 Uhr
 950
 

UEFA holt sich den Europapokal von den Bayern zurück

Mailand, 23.5.2001, 23:33 Uhr: Der FC Bayern gewinnt die Krone des europäischen Fußballs, die Champions League. Als Pokal erhalten sie den bekannten 'Henkeltopf', 74 cm groß, 8 kg schwer.

301 Tage danach holt sich die UEFA, besser gesagt der UEFA Vermarkter T.E.A.M., den begehrten Pott zurück. Am 11. April findet die Übergabe aus den Händen von Franz Beckenbauer statt.

Der Pokal wird dann für das CL-Finale am 15.Mai in Glasgow präpariert.


WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Europa, Europapokal
Quelle: www.fcbayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?