20.03.02 20:04 Uhr
 12
 

Fusion von Compaq und HP schürt Entlassungsängste

Der Betriebsrat von Compaq befürchtet eine Entlassungswelle verursacht durch die Fusion mit HP. Etwa 1000 Arbeitsplätze seien allein in Deutschland in Gefahr.

Sprecher beider Konzerne widersprachen jedoch dieser Aussage. Erst nach Abschluss der Fusion wird sich zeigen wie viele Jobs wirklich auf dem Spiel stehen.

Compaq hatte bereits im letzten Jahr damit begonnen, Stellen abzubauen.


WebReporter: itbabe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Entlassung, Fusion, HP
Quelle: www.sharper.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp
Index: Mieten steigen am stärksten im Osten und Norden Deutschlands



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?