20.03.02 16:04 Uhr
 1.417
 

Biertrinker aufgepasst: Alkohol wird teuer

Die Deutschen Bierliebhaber müssen in Zukunft mit teilweise deftigen Preiserhöhungen für Bier und andere alkoholischen Getränke rechnen.


Um durchschnittlich fünf Prozent wird der Preis steigen.
Das meldete am Mittwoch der Präsident des Deutschen Bundes für Brauerei.

Da Bier das liebste Getränk der Deutschen ist, dürfte man sich um Gewinnrückgänge eigentlich kaum Sorgen machen.
Durschnittlich 123 Liter konsumierte jeder Deutsche im letzten Jahr.
Damit ist es das bliebteste alkoholische Getränk in Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wasserballer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Alkohol
Quelle: www.newsclub.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein
USA: Donald Trumps Schwiegersohn soll Amt für Innovation leiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?