20.03.02 12:13 Uhr
 78
 

Telekom-Chef in Bedrängnis

Ron Sommer bekommt zunehmend Probleme: Die Kleinaktionäre sind enttäuscht von dem Telekom-Chef und haben nicht vor, die derzeitige Situation des Konzerns einfach hinzunehmen.

Grund sind die hohen Schulden des Konzerns sowie die schwache Dividende. Hinzu kommt, dass die T-Aktie seit dem Jahr 2000 um über 40% gefallen ist.

Um diesem entgegen zu wirken, hat der Vorstand der Telekom ein umfangreiches Sparpaket angekündigt. Dazu gehört unter anderem die Verschiebung des Börsengangs von T-Mobile. Der Termin wurde, wie schon bei SSN gemeldet, bis auf weiteres verschoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lactrik
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Chef, Telekom
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?