20.03.02 11:18 Uhr
 6
 

DaimlerChrysler: Absatz von Mercedes-Benz Pkw & smart gestiegen

Der Stuttgarter Automobilkonzern DaimlerChrysler gab am Mittwoch weitere Absatzzahlen für den Monat Februar bekannt.

Demnach konnten Mercedes-Benz Pkw & smart im Februar 2002 ihren Absatz weltweit um 8 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat steigern. Insgesamt wurden 87.600 Fahrzeuge verkauft (Februar 2001: 80.900 Einheiten) Besonders erfolgreich waren hierbei die Baureihen der C-, A- und M-Klasse, sowie die neue SL-Klasse, so die Mitteilung der Stuttgarter weiter.. In Deutschland konnte vor allem smart um 13 Prozent zulegen während der Absatz von Mercedes-Benz Pkw in einem rückläufigen Markt stabil (+200 Fahrzeuge) blieb.

Aktuell verbucht die DaimlerChrysler-Aktie im XETRA-Handel ein Minus von 1,20 Prozent auf 53,50 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mercedes, Daimler, Chrysler, Absatz, Benz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?