20.03.02 10:49 Uhr
 176
 

SPD immer unbeliebter

Laut einer aktuellen Umfrage hat die SPD ein neues Rekordtief erreicht. Damit würde die CDU/CSU zur Zeit auf 41% kommen, die SPD nur noch auf 33%. Dies ist ein Tiefstwert, der seit November 1999 nicht mehr erreicht wurde.

Die PDS würde bei einer Wahl zur Zeit 7% der Stimmen erhalten, FDP käme auf 9% und die Grünen auf 6%.

Es wurden in 4 Tagen insgesamt 2509 Bundesbürger befragt. Bei der Kanzlerfrage führt jedoch Schröder mit 40% vor Stoiber mit 33%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lactrik
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Parlament beschließt neues Unabhängigkeitsreferendum
DiEM25: "New Deal" soll die EU von innen erneuern
UNO: Entwicklungsfortschritt ist aus nichtwirtschaftlichen Gründen uneinheitlich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?